Skip to content

Die ChineMathek im WS 2010/11

2010 Oktober 6
by

Herzlich willkommen, Damen und Herren, Kinder aller Altersstufen!

Es stellt sich nun vor: Der neue Filmklub „Die ChineMathek“ der Sinologie der Uni Leipzig. Wir treten die Nachfolge des „Roten Klappsessels“ an, der ja leider, bedingt durch den Magister-Abschluss der Betreiber den metaphorischen Löffel abgegeben hat.

Wir, Max und Felix, haben uns nun angeboten, dem neuen Filmclub den Atem des Lebens einzuhauchen. Und da sind wir nun.

Es wird geboten: Filme aus der Volksrepublik wie aus Taiwan, Spaß und Freude, ebenso ist der Lerneffekt nicht von der Hand zu weisen.

Die Filme, die ihr zu sehen bekommt, werden im Originalton, also Chinesisch (duh!) gezeigt, je nach Verfügbarkeit gibt es entweder deutsche oder englische Untertitel dazu. So können selbst Erstis ohne Probleme die Handlung des Filmes mitverfolgen.

Also bis bald beim ersten ChineMathek-Abend im Ostasiatischen Institut in der Schillerstraße 6.

Der nächste Blogeintrag nebst Filmbeschreibung und Uhrzeit bzw. Termin geht dann über den E-Mail-Verteiler an alle raus!

Zaijian!
Max und Felix

Kontakt Max (morchel-max<at>hotmail.de), Felix (jimmytulip<at>web.de)

Webpage http://chinemathek.wordpress.com/
Programm


Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: